Sie sind hier: News > Beitrag lesen

Filmbeitrag zur Ausstellung: No Sound of Music, Salzburger Kunstverein.
Beitrag vom 23.09.2009
Beitrag zur Ausstellung No Sound of Music, die heute im Salzburger Kunstverein eröffnet wurde: Filmbeitrag (Video), der zusammen mit Pia Lanzinger produziert wurde. Titel: "100 Jahre Edelweiss - Danke für Ihr Vertrauen".
Der Film befasst sich anhand einer Reihe von Bildern und Gegenständen, die das Motiv des Edelweiß verwenden, mit den widersprüchlichen Zuschreibungen und Bezugnahmen auf ein Symbol. Die Begleitmusik zu diesem "Drama um die vermeintliche Unschuld eines Zeichens" bildet das Lied "Edelweiß" aus dem Film "The Sound of Music", dessen naiver Bezug auf romatische Ideale, den der Film durchgängig pflegt, an dieser Stelle zu kulminieren scheint. Besonders in der Konfrontation mit den militärischen Aneignungen des Edelweiß gerät der Mythos seiner Reinheit und seines vermeintlichen Widerstandswertes jedoch in eine prekäre Schieflage, vor allem weil sich das NS-Regime ebenfalls dieses Mediums bedient hat, seine wahren Absichten zu verklären. Aber auch heutige Formen, das Edelweiß als Symbol für die unverdorbene Kultur hochalpiner Regionen zu feiern, können von seiner Geschichte nicht unberührt bleiben.